Vegan Wednesday #17

vegan wednesdayStay focused! Das ist irgendwie mein Mantra der letzten Wochen. Und wie das hier zum Vegan Wednesday passt? Heute habe ich mich echt motivieren müssen, die Fotos online zu stellen. Eigentlich ist es gestern nur ein Foto geworden.
Mein Frühstück musste ich im gehen vertilgen, weil ich einen Termin gehabt habe. Was es war? Ein dickflüssiger Smoothie aus 250ml Reismilch, 1 Pfirsich aus dem Garten, 1 EL geriebene Haselnüsse, 40g Haferflocken, 1 EL Leinsamen und 20g gepoppter Amaranth.

Zu Mittag war ich mit einer Freundin Essen. Es hat eine schöne Kokos-Curry Suppe mit selbstgemachten Nudeln bei Ramien gegegeben. Nachdem ich einen Artikel im Veganblatt gelesen habe, habe ich extra nachgefragt ob man die Suppe auch vegan bekommen kann. Vor einigen Wochen bin ich dort ordentlich eingefahren. Das Kokoscurry ist nämlich als vegetarisch beschriftet, allerdings ist Fischsauce drinnen. Den Fehler wollte ich kein zweites Mal machen und et voila, die Suppe ist auch vegan erhältlich!

War auch ideal  bei dem nasskalten Wetter!

Zum Abendessen habe ich Gemüse aus dem Garten verarbeitet. Ein Hokkaidokürbis und eine Melanzani sind für 20 Minuten bei 250 Grad in den Ofen gewandert. Vorher habe ich sie noch mit Olivenöl, Salz, Rosmarin und ordentlich viel Siglindes Erdäpfelgewürz von Sonnentor gewürzt. Das alles wurde dann mit Hummus verspeist. Ein sehr leckeres Abendessen!

Kürbis

Kürbis1

Laufen habe ich ausfallen lassen. So viel zum stay focused. Dafür habe ich endlich die Serie Hart of Dixie zu Ende geschaut und die Wohnung geputzt. Das ist ja auch nicht so unwichtig.

Gesammelt werden die Beiträge für den Vegan Wednesday diese Woche bei Julia.

Alles Liebe
Eure LaGusterina

Advertisements

Eine Antwort zu “Vegan Wednesday #17

  1. Blöd mit der Fischsauce… manchmal muss man höllisch aufpassen.
    Aber Dein Gartenabendessen sieht toll aus und ich beneide jeden, der sich so tolle Sachen selberziehen kann! Ich fang für dieses Jahr jetzt grad mit Kürbis an und Ofenkürbis mit Hummus wird es auch noch geben 🙂
    Liebe Grüße,
    Marzipani

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s