Vegan Wednesday #14

vegan wednesdayGestern wars mal wieder so weit, der Vegan Wednesday hat an die Türe geklopft und ich hab brav meine Kamera gezückt und mein Essen fotografiert. Gesammelt wird diese Woche bei twoodledrum!

Da ich endlich wieder in meinen Laufrhythmus gefunden habe, gibt’s nur Frühstück und Mittagessen zu bestaunen, inkl. Premiere. Ich hab mich das erste Mal darüber getraut und Amaranth gekocht.

Mein Lieblingsessen wird es zwar nicht, aber ab und zu ist er gut um ein wenig Abwechslung auf den Speiseplan zu bringen. Vor allem die Konsistenz habe ich sehr gewöhnungsbedürftig gefunden. Leicht knackig, aber trotzdem glitschig.

Aber jetzt mal von vorne! Zum Frühstück hat es bei mir Hirsebrei mit Cranberries und Apfel gegeben. Sehr lecker!

Hirse

Zu Mittag ist dann gekochter Amaranth mit Zitronenfenchel dazugekommen. Wie schon gesagt, irgendwie gut, irgendwie komisch. 😉

Das Gericht ist auf jeden Fall ganz schnell zubereitet:
Man nehme 1 Fenchelknolle, 70g Amaranth, ein wenig Öl, 1/2 Zitrone und 100g Curry-Mango Tofu, Taifun und 2 Tomaten.
Den Amaranth nach Packungsbeilage kochen (ca. 35min. ) und währenddessen, den Fenchel, die Tomaten und den Tofu in kleine Stücke schneiden. Pfanne heiß machen, Fenchel anbraten, mit Salz und Pfeffer abschmecken und Tofu hinzu. Anschließend gebt ihr den fertiggekochten Amaranth mit in die Pfanne und lasst auch ihn noch ein wenig anbraten.
Zum Abschluss gebt ihr ein wenig Zitronensaft und die Tomaten hinzu. Dadurch wird das gericht etwas spritziger.
Fertig ist mein Mittagessen!

Amaranth

Als Nachspeise haben noch ein paar Oreas herhalten müssen. Das wars dann aber auch schon mit dem Essen. Insgesamt war ich am Mittwoch für 60min laufen und danach hab ich selten hunger. Da ist mir ein warmes Bad und faul auf der Couch mit How I Met Your Mother herumliegen am liebsten! Und aaaahhh, ich hab endlich die Mutter gesehen! Irgendwie so gar nicht wie ich sie mir vorgestellt habe! 😀

Und wie war euer vegan Wednesday so?

Alles Liebe
Eure LaGusteirna

Advertisements

4 Antworten zu “Vegan Wednesday #14

  1. Amaranth hab ich noch nie probiert, aber irgendwie machst du mir jetzt auch nicht besonders Lust darauf 😉 Auch wenn das Essen echt lecker aussieht!
    Liebe Grüße
    Carola

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s