Mama’s Rehrücken

Und hier gibt es das exklusive Rezept für Mamas berühmt berüchtigten Rehrücken.
Viel Spaß damit!

  • 70g Butter
  • 80g Zucker
  • 60g Schokolade
  • 4 Eier
  • 80g geriebene Walnüsse
  • 40g Brösel
  • Schokoladeglasur (Butter & Kochschokolade)
  • Mandelstifte

Wie wird’s gemacht?

Butter, Zucker und Dotter verrühren und die vorher erweichte Schokolade dazugeben. Nüsse und Brösel einrühren, zuletzt den Schnee vorsichtig dazugeben.
Jetzt gebt ihr die Masse in eine befetteter und bemehlter Rehrückenform (Größe: 25×4).
Der Kuchen muss jetzt bei 190 Grad für ca. 50min backen. Schaut am besten immer mal wieder rein und macht die Nadelprobe. Ein Rehrücken soll saftig sein, d.h. nicht zu lange backen!
Wenn der Rehrücken ausgekühlt ist, könnt ihr ihn mit Ribiselmarmelade bestreichen, mit Schokoladeglasur überziehen und mit Mandelstiften spicken.Fertig ist Mama’s Rehrücken.
Wer will kann sich auch noch ein wenig Schlagobers dazu machen und ein Tüpfelchen dazu servieren. 🙂

Lasst es euch schmecken!

Alles Liebe
Eure LaGusterina

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s