13. Türchen – Linzeraugen

Heute hab ich mal wieder einen absoluten Klassiker für euch: Linzeraugen!

Die haben bei mir einen ganz besonderen Stein im Brett, weil ich Keksen, gefüllt mit Marmelade einfach nicht widerstehen kann. Vor allem wenn die Marmelade selbst gemacht ist. 😉

Ich fülle die Linzeraugen am liebsten mit säuerlicher Marmelade, d.h. Ribisel und Brombeere. Die sind schön fruchtig und geben den Keksen einen schönen Kontrast.
Prinzipiell könnt ihr die Kekse aber mit jeder beliebigen Marmelade füllen, die euch am besten schmeckt!

Was braucht man?

  • 300g Mehl
  • 250g Butter
  • 140g Zucker
  • 170g Haselnüsse
  • 1 Msp.Zimt
  • Marmelade zum Füllen
  • Staubzucker zum Bestreuen

Wie wird’s gemacht?

Knetet aus allen Zutaten einen Teig und lasst die Masse dann für eine Weile rasten.

Dann schnappt euch den Nudelwalker, rollt den Keksteig ca. 2mm dick aus und stecht anschließend mit dem entsprechenden Ausstecher Kekse aus. Wichtig ist, eine Hälfte der Kekse muss mit und die andere ohne Löcher sein!

Ich verlier da recht gern den Überblick, aber das ist ja nicht so schlimm, die übergebliebenen Böden oder Deckel, kann man dann einfach als Kostprobe vernaschen. 😉

Bei 180°  müssen die Kekse für ca. 5 Min backen. Lasst sie danach etwas auskühlen. Bei Linzeraugen ist entscheidend, dass man den Deckel, also den Keks mit den Löchern, schon vor dem Zusammenkleben mit Zucker bestreut. Schließlich sollen ja die marmeladigen Löcher nicht weiß werden! Nachdem ihr die Deckel mit Puderzucker bestreut habt, könnt ihr auch schon mit dem Füllen anfangen. Wie gesagt, nehmt die Marmelade die euch am besten schmeckt, macht einen etwas größeren Klecks in die Mitte und setzt dann den löchrigen Part mit leichtem Druck auf den Boden. Im Idealfall habt ihr so viel Marmelade genommen, dass nichts an der Seite rausquillt und die Löcher genau richtig mit Marmelade füllt sind.

Schon habt ihr’s geschafft – fertig sind die Linzeraugen!

linzeraugen

Alles Liebe
Eure LaGusterina

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s